Runescape Clan
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  RH-Liste  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Ähnliche Themen
    Neueste Themen
    » Was macht ihr am Dxp WE?
    Mo 13 Feb 2017 - 6:49 von Tragedion

    » Engramme - Standorte
    Mi 1 Feb 2017 - 11:02 von BeMaPi

    » Lösungsweg zu Nomads Geschichte!
    Mo 26 Sep 2016 - 21:25 von Aweluk

    » Swissslayer machts möglich :>
    Fr 30 Jan 2015 - 11:14 von Swissslayer

    » Schnuppenspots
    Mi 28 Jan 2015 - 16:49 von Admin

    » Unsere Regeln!!
    Mi 28 Jan 2015 - 16:41 von Admin

    » TS Server-Adresse
    Mi 28 Jan 2015 - 16:06 von Admin

    » FC's für Minigames und Spaß für zwischendurch
    Mo 23 Jun 2014 - 14:25 von bovist

    » Das Geburtsrecht der Zwerge - Bosskampfguide & Imcando-Spitzhacke
    Do 17 Okt 2013 - 0:09 von bovist

    » Mystik-Wie findet ihr den neuen Skill?
    So 25 Aug 2013 - 16:36 von Basti an

    » Preisliste
    Fr 14 Jun 2013 - 21:24 von Elazart

    » Pings vom 29.05.-04.06.2013
    Mi 29 Mai 2013 - 8:32 von bovist

    Navigation
    Registrieren
    Unsere Regeln
    Bewerbungen
    TS Server-Adresse Schnuppensuche
    Schnuppenspots

    Teilen | 
     

     25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage

    Nach unten 
    AutorNachricht
    bovist

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 1245
    Anmeldedatum : 29.04.10

    BeitragThema: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Fr 21 Okt 2011 - 19:37

    Quelle Rs-Nachrichten-Archiv

    Bots besiegen und Boni für alle

    Hallo allerseits,

    Letzte Woche hat Daniel Clough einige Neuigkeiten zu unseren laufenden Anstrengungen, Bots und Goldfarmer aus unserem Spiel zu verbannen, mit der Spielergemeinschaft geteilt. Heute freue ich mich, ankündigen zu können, dass wir endlich die stärkste Anti-Bot-Waffe, die wir jemals im Arsenal hatten, auffahren können und erwarten, damit 98 % der gegenwärtig verwendeten Bots unschädlich zu machen.

    Ich erwarte, dass dieses Update ein maßgeblicher Triumph in unserem Kampf gegen die Bots darstellen wird – die Bots, von denen ihr uns ganz klar mitgeteilt habt, dass sie euer Spielerlebnis negativ beeinflussen. Wir werden uns allerdings nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen und weiterhin eine Vielzahl von Systemen entwickeln sowie einige Verbesserungen vornehmen. Damit hoffen wir, den Bot-Herstellern und Goldfarmern einen Schritt voraus bleiben zu können.

    Wie Daniel letzte Woche bereits erläutert hat, haben wir uns verpflichtet, an allen Fronten gegen Bots und Goldfarmer vorzugehen. Wir haben vor Kurzem außerdem 1,5 Millionen Botter- und Goldfarmer-Konten aufgespürt und gesperrt. Wir arbeiten zwar an einigen Projekten hinter den Kulissen, wissen aber, dass die notwendige Geheimhaltung für die Spieler sehr frustrierend sein kann. Als Team wollten wir schon lange unbedingt der Community Genaueres zum kommenden Projekt mitteilen – schon seit Anfang des Jahres, als wir glaubten, es sei demnächst bereit. Leider dauert es oft unerwartet länger, wenn man sich in mehrere neue Gebiete vorwagt mit neuen Entwicklungen, und daher waren wir gezwungen, dieses Projekt strikt geheim zu halten, während wir es abschlossen. Vor allem mussten wir verhindern, dass Bot-Hersteller gewarnt würden oder Hinweise erhielten, wie sie sich vorbereiten oder unsere Lösung umgehen könnten.

    Dieses Projekt, Code-Name 'ClusterFlutterer', wird am Dienstag, dem 25. Oktober, als Teil des RuneScape-Spielupdates veröffentlicht. Damit soll die Funktion der sogenannten 'reflection bots' dauerhaft unterbunden werden.

    Wir erwarten, dass der nächste Dienstag als 'Tag der Bot-Vernichtung' in die RuneScape-Geschichte eingehen wird. Um dieses bedeutende Ereignis zu feiern, werden wir eine Reihe Bonus-EP-Tagesveranstaltungen vom Update am Dienstag bis zum Freitag abhalten. Im Laufe dieser Ereignisse werden Mitglieder die Gelegenheit haben, sich in einem Bot-freien RuneScape dreifache EP in Berserker zu verdienen, sowie zusätzliche Punkte und Belohnungen in unseren beliebtesten Minispielen und Späßen für Zwischendurch.

    Dienstag:

    Berserker-Tag: Die Erfahrungspunkte, die ihr für das Töten von Auftragsmonstern erhaltet, werden verdreifacht. Einige Monster spawnen außerdem schneller wieder neu.

    Mittwoch:

    Burgenkampf-Tag: Ihr erhaltet dreimal so viele Tickets wie sonst für ein gewonnenes Spiel.

    Donnerstag:

    Tag des Spaßes für Zwischendurch: Ihr erhaltet Extra-Belohnungen bei den folgenden Aktivitäten:

    Pinguinjagd: Doppelte Punktzahl
    Böser Baum: Dreifache EP
    Sternschnuppen: Dreifache EP beim Abbau sowie erhöhte Belohnungen am Schluss
    Seelenreise: Spieler erhalten sowohl den Segen als auch die Materialien, anstatt sich zwischen ihnen entscheiden zu müssen
    Pinguinsuche und Seelenreise werden an diesem Tag zurückgesetzt, sodass ihr sie erneut spielen könnt, auch wenn ihr dies in der Woche bereits getan habt. Alle anderen Begrenzungen bleiben erhalten (z.B. nur zwei böse Bäume pro Tag).

    Freitag:

    Krieg-der-Seelen-Tag: Spieler erhalten die dreifache Menge an Fleißpunkten.

    Diese 'Tage' laufen jeweils von Mitternacht bis Mitternacht britischer Zeit (1 Uhr deutscher Zeit), mit Ausnahme des Dienstags, der vom Zeitpunkt des Spielupdates bis Mitternacht britischer Zeit läuft. Im Gegensatz zu bisherigen Bonus-EP-Veranstaltungen werden die Multiplikatoren konstant bleiben und nicht mit der Zeit abnehmen.

    Wie versprochen werden wir so viel Transparenz wie möglich bieten, wenn es um unseren Kampf gegen Bots und Goldfarmer geht, und bitten euch, uns auch weiterhin dabei zu helfen und zu unterstützen.

    Ich freue mich darauf, euch schon bald im Spiel zu sehen.

    Viel Spaß!

    Viele Grüße von

    Mark Gerhard

    Nach oben Nach unten
    Gast
    Gast



    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Fr 21 Okt 2011 - 21:00

    Weiß man schon, was verändert wird, also Genaueres?

    EIn SLay king
    Nach oben Nach unten
    Damion

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 09.10.11
    Alter : 49
    Ort : Bayern

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Sa 22 Okt 2011 - 2:44

    Also wenn ich das richtig verstehe, handelt es sich bei diesem Update nur um Bots die in den Stream zwischen Server und Client eingreifen.

    Also Bsp: Der Server sendet, daß ein Produkt gealcht wurde, sprich Geld wird überwiesen. Der Client schickt als nächstes die Anfrage, ich alche wieder Produkt X...

    Bei einem Reflection Bot ist der Client aber nicht das Spiel selber sondern erst der Bot, der bearbeitet die Nachricht und läßt z.b. automatisch das nächste Alchen....

    Wie verhindert man soetwas?

    Einfach ganz einfach. Die Anfragen und Antworten die gesendet werden, sind ja im Binärcode ( also z.b. 11111110 für 254, wären 8 Bit = 1 Byte ). Hier werden mehrere Bytes zu einem Paket zusammengefaßt. So um zu verhindern, daß jemand da eingreift nimmt man das letzte Byte und sendet eine Rechenaufgabe mit. Nur die Orginalsoftware weiß, was sie damit zu tu hat. z.b. einfach 1 hinzuzählen ( so einfach ists aber meist nicht ). Also wenn der Server z.b. als Prüfbit 00000001 ( 1 ) sendet, müßte die Orginalsoftware 00000010 ( 2 ) zurücksenden. Macht sie das nicht, dann handelt es sich nicht um die Orginalsoftware ( also irgendetwas was sich zwischen Server und Client dazwischen gesetzt hat ). Voila man kann erkennen, daß hier ein Pfuscher am Werk ist.

    Ds ist nun extrem vereinfacht dargestellt, aber eine gängige Methode zu verhindern, daß jemand in den Stream eingreift ( die sicherste wären übrigens verschränkte Quanten, aber das gibts bis dato meines Wissens nur experimentell ).

    Das hilft aber nichts gegen Mausmakros ( die greifen nicht in den Stream ein ). Hier kann man aber hergehen und prüfen wie viel Zeit zwischen 2 Anfragen verstrichen sind ( nur der Auslöser der Anfrage, nicht die Laufzeit ). Ist diese sehr konstant ist sehr wahrscheinlich ein Mausmakro am Werke.

    Dagegen helfen natürlich Mausmakros mit zufällig variierenden Pausenzeiten. Also im Endeffekt ist der Botuser, wenn er sich geschickt anstellt und nur einfache Botaufgaben verwendet immer auf der sicheren Seite ( in allen Spielen ). Allerdings kann die wenigste Markosoftware die Pausenzeiten variieren Smile

    Hoffe ein wenig zur Verunsicherung beigetragen zu haben. Sicher ist man nur, wenn man nie in Makro verwendet Smile

    Damion
    Nach oben Nach unten
    http://www.camuma.de
    Gast
    Gast



    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Sa 22 Okt 2011 - 10:05

    Also das hört sich ganz danach an, dass das freie Handel-System erhalten bleibt.
    Hoffe du hast Recht in deiner Hinsicht.

    Fragt sich aber nun wie man Gold-Farmer aus dem Spiel bringen kann?

    Ein SLay king
    Nach oben Nach unten
    Wurzeljep

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 1100
    Anmeldedatum : 26.06.09
    Alter : 60
    Ort : Großraum Köln

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Sa 22 Okt 2011 - 11:16

    Danke Bo und danke Damion. Nun verstehe ich es mit den Bots ein wenig mehr, obwohl ich eigendlich damit gerechnet habe, das das Zusammenspiel zwischen Server und Cliend schon immer so abgesichert war.
    Hm ich hoffe die zusätzlich benötigte Rechenleistung hält sich in Grenzen, denn mein Professor arbeitet schon lange am Grenzbereich.

    ein Wurzel (der auf nen neuen Rechner schielt Suspect )
    Nach oben Nach unten
    Damion

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 09.10.11
    Alter : 49
    Ort : Bayern

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Sa 22 Okt 2011 - 15:20

    ^^ keine Sorge, gemessen an der Rechenleistung die so ein Spiel bei Dir verursacht sind solche Berechnungen meist ein Klacks Smile Allein der Aufbau der Grafik dürfte die millionenfache Rechnenleistung brauchen Smile

    Und wenn ich das richtig verstanden hab, haben die Goldfarmer einen automatischen Bot laufen lassen. So hat mir ein Ami berichtet das im Schurkenhort in Burthope auf US-Servern massenhaft Farmer stehen ( gibts Gems und wenig Gold, aber auf Dauer macht das einiges aus ). Wenn nun einer ein Programm geschrieben hat, was ermöglicht diese Tresore dauerhaft zu knacken ohne auch nur einmal danach zu sehen, kann man mit einigen Accounts das betreiben. Auch wenn pro Account pro Tag nur 100K anfallen würden, sind das bei 10 Accounts schon 1 Mio und dafür mußte nur nebenbei ein Script laufen ( ähnlich wie z.b. ein Update was nebenbei am Rechner installiert wird ). Diese Webseiten die Gold etc. verkaufen aggieren wohl so ( denk ich mir jetzt einfach ).

    Wird nun aber mit diesem Prüf-Byte so ein Account aufgedeckt wird er und alle die die gleiche IP-Adresse verwenden sofort gesperrt. Sprich die Goldfarmer müßten ständig neue Accounts anlegen, die auf ein Minimum trainieren und dann binnen kürzester Zeit ( paar Min ) wieder verlieren. Dafür lohnt der Aufwand nicht.

    Was sie nicht verhindern können ist z.b. ein Händleraccount, der nicht anderes macht als am Markt An und Verkauf zu betreiben ( mit einem gewissen Startkapital kann man damit auch Geld machen ). Da diese nicht von einem Bot gespielt werden, sondern menschliche Intelligenz benötigen ( Marktbeobachtung, Analyse, Intuition ) dürfte es hier nach wie vor möglich sein mehrere Millionen am Tag zu ergattern. ABER die machen den Markt nicht billiger, sondern teuerer ( die Goldfarmer machen ihn ja billiger ).

    Bis der Markt darauf aber reagiert, dürfte viel Zeit vergehen, denn noch ist viel von dem gefarmten Gold im Umlauf ( mehr Gold als eigentlich wäre ). Das verläßt das Spiel ja nicht, sprich bis der Markt das kompensiert hat vergehen Jahre ( erste Auswirkungen dürften aber schnell eintreten )

    Damion
    Nach oben Nach unten
    http://www.camuma.de
    Wurzeljep

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 1100
    Anmeldedatum : 26.06.09
    Alter : 60
    Ort : Großraum Köln

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 11:48

    hallo Leute
    Ich bin ja auch so jemand de seine Pingipunkte sammelt. Wenn es am Donnerstag aber doppelte Punktzahl gibt, sind die maximal 50 Möglichen schnell erreicht.
    Ich werde dieses mal also heute die angesammelten Punkte einlösen.

    Euer Wurzel
    Nach oben Nach unten
    DerLoge

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 226
    Anmeldedatum : 14.05.11
    Alter : 22
    Ort : Gelsenkirchen

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 12:28

    Danke für den Tipp wurzel.
    Naja heute slayen macht eh nicht soviel sinn, da bestimmt alle Spots belegt sind...

    mfG Loge
    Nach oben Nach unten
    http://RuneMakers.wordpress.com
    Thalendria

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 22.02.11
    Alter : 42
    Ort : Wo die Ostseewellen schlagen an den Strand *sing*

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 15:58

    DerLoge schrieb:

    Naja heute slayen macht eh nicht soviel sinn, da bestimmt alle Spots belegt sind...

    Ich glaube sooooo belegt sind die Spots nicht, wenn ich mir die Spielerzahl auf der offiziellen Seite ansehe Laughing

    _________________


    Nach oben Nach unten
    Damion

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 09.10.11
    Alter : 49
    Ort : Bayern

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 16:00

    Jo Loge, Du tippst richtig. War bis zur Aktualisierung bei den Blutvelden. Ich würde tippen, daß da ständig zwischen 8 und 12 Spielern waren ( also kaum ein Rankommen an die bösen Monster Smile )

    Damion
    Nach oben Nach unten
    http://www.camuma.de
    Thalendria

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 22.02.11
    Alter : 42
    Ort : Wo die Ostseewellen schlagen an den Strand *sing*

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 16:26

    Gab es den bisher überhaupt schon Bonus EP? Heute früh gab es nämlich keine und deshalb hatte ich angenommen, dass es erst mit dem Update käme.

    _________________


    Nach oben Nach unten
    Damion

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 09.10.11
    Alter : 49
    Ort : Bayern

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 16:37

    Ich weiß nicht was Blutvelde normal geben, ich hab 120 Berserker XP dafür bekommen Smile
    Nach oben Nach unten
    http://www.camuma.de
    DerLoge

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 226
    Anmeldedatum : 14.05.11
    Alter : 22
    Ort : Gelsenkirchen

    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   Di 25 Okt 2011 - 16:39

    geben sie auch so, erst jetzt kann man 3x slay xp bekommen, komm atm aber nochnicht ins spiel

    mfG Loge

    edit: bin drin
    Nach oben Nach unten
    http://RuneMakers.wordpress.com
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: 25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage   

    Nach oben Nach unten
     
    25.10.2011 Tag der Botvernichtung und Exp-Bonustage
    Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Zielvorgaben 2011

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Skillfriends :: Tips und Tricks :: Verschiedenes-
    Gehe zu: